Arbeitsproben

Für den Württembergischen Fechterbund

Rund ums Fechten
Kleine Regelkunde für Anfänger, Zuschauer und Journalisten (PDF; 16 Seiten; ca. 2,7 MB)

Der Werkzeugkasten des Journalisten
Tipps für die Pressearbeit im Verein (PDF; 24 Seiten; ca. 2,5 MB)

 

Aus dem Mühlacker Tagblatt

(jeweils einschließlich Seitengestaltung)

03.06.2017
Auf Entdeckungstour bei guten Freunden
Zwei Dutzend Reisende haben auf einer sechstägigen Studienfahrt der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Pforzheim-Enzkreis (DPG) Geschichte, Kultur und Küche Schlesiens entdeckt. Auf der Route lagen unter anderem Pforzheims Partnerstadt Tschenstochau und Myslowice, die Partnerregion des Enzkreises. Eine Reisereportage.

10.06.2016
Fußballfans der Region Mühlacker freuen sich auf die Europameisterschaft
(Doppelseite; beide Seiten am besten nebeneinander zu betrachten)

Fast sieben Wochen waren wir auf der Suche nach Menschen, die in der Region Mühlacker leben und aus Teilnehmerländern der EM in Frankreich stammen. Schließlich hatten wir alle Nationen beisammen – bis auf Nordirland. Aber auch dafür gab es dann eine Lösung. Aus den Bildern und Tipps der Fans habe ich dann diese Doppelseite mit EM-Spielplan gestaltet.

20.05.2016
Endspurt!
Noch zwei Spieltage im Fußballkreis Pforzheim, noch drei im Bezirk Enz-Murr. Gleichwohl sind die Fragen nach Auf- und Absteigern in den meisten Fällen noch unbeantwortet. Die Szenarien im – aufwändig gestalteten – Überblick.

17.01.2015
Sportlerwahl 2015
(achtseitige Sonderbeilage zum Mühlacker Tagblatt; 12 MB)

04.10.2014
Auf der Suche nach Gemeinsamkeiten
Angesichts der Bilder aus dem Nahen Osten haben es die Moslems nicht leicht, ihre Mitbürger vom eigentlich friedfertigen Charakter ihrer Religion zu überzeugen. Der Tag der offenen Moschee soll dabei helfen. So am Tag der deutschen Einheit auch in Maulbronn – gekommen sind diesmal jedoch nur wenige Nicht-Moslems.

16.08.2014
Fußballvorschau 2014/2015
(24-seitige Sonderbeilage zum Mühlacker Tagblatt)

27.01.2014
Der Goldstadtpokal bleibt in Pforzheim
Besser kann es nicht passen: Genau zum 75-jährigen Bestehen des Schwarz-Weiß-Clubs gewinnen Marius-Andrei Balan/Nina Bezzubova als erstes Pforzheimer Paar seit 1996 den Goldstadtpokal. Die Freude beim SWC Pforzheim machen Maxim Stepanov/Emma-Leena Koger mit ihrem Finaleinzug komplett.

17.08.2013
Fußballvorschau 2013/2014
(24-seitige Sonderbeilage zum Mühlacker Tagblatt; hier in verringerter Auflösung)

24.12.2013
Zitternd vor Wut im Sitzungssaal
Die letzte Gemeinderatssitzung des Jahres sorgt beim Türkischen SV Mühlacker auch fast eine Woche danach noch für Unmut. Weniger ärgert die Mitglieder und Funktionäre, dass es weiterhin keine Aussicht auf einen adäquaten Fußballplatz gibt, sondern vielmehr die Wortwahl im Verlauf der Sitzung.
(+ Kommentar „Vergaloppiert“)

04.08.2012
Deutscher Meister mit Links
Simeon Diefenbacher war ein guter Bogenschütze, wenngleich kein überdurchschnittlicher. Bis der Europameister Sven Giesa dem Maulbronner riet, doch mal anders herum zu schießen. Seither ist der 16-jährige Diefenbacher kaum noch zu schlagen, überlegen wurde er Deutscher Jugend-Meister.

27.07.2012
Der Harting-Herausforderer
Ganz Deutschland wartet nur darauf, dass der zweimalige Diskuswurf-Weltmeister Robert Harting in London wieder im Triumph sein Trikot zerreißt. Die Leichtathleten der TSG Niefern jedoch drücken auch einem anderen Sportler die Daumen: Ehsan Hadadi aus dem Iran, WM-Dritter 2011, bereitet sich bei ihnen auf Olympia vor.

14.07.2012 – Interview
Lust und Frust Olympia
Für Sportler sind Olympische Spiele ein unvergessliches Erlebnis – gäbe es nur die Doping-Problematik und Boykott-Debatten nicht. Das Ehepaar Alfred und Eva Rapp aus Mühlacker war zusammen an acht Olympischen Spielen beteiligt. Im Interview schildern sie die Faszination von Olympia, das zugleich Quelle von Ohnmacht, Stress, Wut und Frust sein kann.

29.06.2012 – Sonderseite
Public Viewing in Mühlacker: EM-Halbfinale Deutschland – Italien

09.06.2012 – Interview
Viele gemeinsame Wurzeln
Mit besonderen Gefühlen beobachten die drei Interview-Partner unserer Zeitung die Fußball-EM. Die Enzbergerin Olena Schneider stammt aus der Ukraine, die Freunde Zbigniew Czop und Dustin Kaleta aus Enzberg und Pforzheim haben polnische Wurzeln. Ihre Heimatländer, da sind sich alle drei einig, haben trotz einiger Unterschiede vieles gemeinsam.

08.05.2012
Karina Mantai schaukelt DM-Gold heim
Die Fechterin des SV Illingen wird Deutsche Mannschafts-Meisterin, Bruder und Onkel verfolgen den Wettkampf per Handy.

07.05.2012
Antworten auf drängende Fragen
Der Blick zurück ist beim Jubiläums-Festakt des TV Mühlacker nicht zu kurz gekommen. Doch im Vordergrund der Festrede, die Rainer Brechtken hielt, stand die Zukunft. Der Präsident des Deutschen Turnerbundes (DTB) zeigte Lösungsansätze für die Herausforderungen auf, vor denen Vereine stehen.

20.12.2010 – Doppel-Sonderseite
Turngala in Mühlacker
(alle Texte, Fotos und Layout S. Eigner)

 

Aus Leonberger Kreiszeitung und Stuttgarter Zeitung

Ältere Arbeitsproben aus meiner Zeit bei LKZ und StZ; ohne Seitenumbruch

LKZ-StZ-Arbeitsprobenmappe (PDF 1,9MB)

Inhalt:

  • LKZ: Elisabeth Hartnagel, die Schwester von Hans und Sophie Scholl, zu Gast in Leonberg
  • LKZ: Urlaubs- und Reisemesse in der Leonberger Stadthalle
  • LKZ: Ein Zwölfjähriger aus Heimsheim spielt eine Film-Hauptrolle
  • LKZ: Tischtennis-Landesmeisterschaften in Mönsheim
  • LKZ: Internationales Handballturnier in Weissach
  • LKZ: Glosse zu den Autokorsos während der Fußball-WM
  • StZ:   Stichwort „Preußische Treuhand“, Hintergrund-Informationen anlässlich des Besuchs des polnischen Ministerpräsidenten in Berlin
  • StZ:   Das Waldsterben in Baden-Württemberg
  • LKZ: Weltladentag auf dem Leonberger Marktplatz
  • LKZ: Reportage vom nächtlichen Aufbau elektronischer Schilderbrücken auf der Autobahn
  • LKZ: Reportage aus dem Regiewagen beim Fanfest zur Fußball-WM 2006 auf dem Stuttgarter Schlossplatz
  • LKZ: Redaktionsbesuch der Grünen-Politikerin Bärbel Höhn
  • LKZ: Interview mit Jugendlichen verschiedenen Glaubens zu Ostern